(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.data-privacy-src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-78466992-2', 'auto'); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('send', 'pageview');

Sebastian Hoppe – Personaltrainer

Sebi kenn ich seit der Kung-Fu Zeit in der Kampfsportschule Baron. Sollten also schon über 10 Jahre sein. Neben Kung-Fu hat Sebi zu der Zeit auch schon in die Richtung Bodybuilding trainiert. Ich hab mich super mit Ihm verstanden, ab und an mal gezockt und war hin und wieder mit Schwimmen (aus der Kohlfurth mit dem 5-Gang Damencityrad meiner Schwester ins Hallenbad nach Cronenberg und dann paar Bahnen geschwommen – keine Ahnung wie ich das geschafft hab).

Hoppcore und sm4sh
(Maximal Form von uns so 2012;) )

Im Prinzip aber über die Jahre weniger Kontakt gehabt, bis er sich gemeldet hat da ja der Dominik (der Kung-Fu Panther über den ich damals zum Baron gekommen bin) meinte ich hätte ja was mit Design gemacht/studiert. Nach Jahren des Ingenieurs und des fast damit verbundenen Boreouts, hat er sich entschieden sich selbstständig zu machen als Personaltrainer. An dieser Stelle muss ich da auch meinen vollen Respekt zollen: Aus einem Job bei dem man echt gut verdient und sich keine Sorgen um Kündigung machen muss, in die quasi unsichere Selbständigkeit zu gehen finde ich echt mutig. Aber wenn es Glücklicher macht, ist es das richtige!

Auf jeden Fall sind so sein Corporate Design und seine Homepage und all der ganze Kram entstanden. Wir haben in der Zeit die Korrektur Termine oft mit laufen oder Sport verbunden und seit neustem bin ich im gleichen Fitnessstudio angemeldet wo er als Trainer arbeitet und aber auch selber trainiert. Ich finde seine Systematische Herangehensweise super. Ich hab zwar eher immer mit Ihm zusammen trainiert und kein explizites Training bei Ihm gehabt, aber ich bin mir sicher dass von seiner genauen Art und dem Hintergrundwissen das Training echt gut und passend auf die Person gemünzt ist.

Wenn Ihr also Unterstützung beim Sport braucht, eure Ernährung umstellen wollt oder einfach wollt das euer Future-You sich weniger über Rückenschmerzen ärgert, redet mit Sebi! Ihr könnt auch euren Partnern nen Gutschein schenken ;D Naja noch nicht ganz, die machen wir grad erst fertig, aber so wie Sebi kenne malt der euch sicher einen. ;D

Hier mal liken: Facebook & Instagram
Und hier Infos sammeln: Homepage

PS: Herzlichen Glückwunsch zum Bday heute! ;)

Weitere Empfehlungen

Von |2018-02-19T19:23:39+00:0014 Februar 2018|Friends, Leben, Person, sm4sh's suggestion, Sport, Wuppertal, Wuppertal-Finest|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Für die Darstellung, Social Media und kleine Werbung verwendet die Seite Cookies. Settings Ok

Tracking Cookies

3rd Party